In unserer dritten Episode verlassen wir den sicheren Hafen und befinden uns auf offener See: das Windows 10 Mai Update (Version 2004), der Kauf von Giphy durch Facebook und eine neue Richtlinie für Microsoft 365 Admin für PowerPlattform Käufe sind unsere Themen.

Wir berichten von unseren Erfahrungen mit dem Windows 10 Update, dass seit Mai 2020 zur Verfügung steht. Auch gab es in den sozialen Netzwerken einen virtuellen Aufschrei, als Facebook den Kauf von Giphy angekündigt hat. Was bedeutet es im Microsoft 365 Umfeld und was hat das britische Kartellamt mit dem Kauf von Giphy (US Firma) durch Facebook (ebenfalls US Firma) zu tun?

Zum guten Schluss schauen wir uns noch eine neue Richtlinie im M365 Tenant an, mit deren Hilfe Admins PowerPlattform Abos, abgeschlossen durch Anwender, wieder „einfangen“ und verwalten können.

Viel Spaß wünschen,

Michael und Thorsten

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.